Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Weltmeisterschaftspokal 2019

Immer zum Jahresende (vom 27. bis 31. Dezember) findet eine dezentrale FIDO-Domino-Weltmeisterschaft statt. Das heißt überall dort, wo sich Gruppen zu fünf Spieler*nnen zusammenfinden. Diese spielen drei Runden mit einem Zwölfer-Dominospiel auf Divisor Sieben.

Die Ergebnisse der drei Spiele werden über die FIDO-Website eingesandt, wo die Auswertung vorgenommen und der*die Weltmeister*in am 2. Januar des folgenden Jahres bekanntgegeben wird.

Bisherige Domino-Weltmeister*innen

  • 2020: Alex Klee
  • 2019: Hege Lofthus
  • 2018: Max Nolting
  • 2017: Frank Amling
  • 2016: Nick Nolting
  • 2015: Hans Moskopp
  • 2014: Jürgen Polley
  • 2013: Guðný Ósk Scheving
  • 2012: Chris Währen
  • 2011: Hege Lofthus
  • 2010: Thomas Caflisch
  • 2009: Thomas Egeli
  • 2008: Guðný Ósk Scheving
  • 2007: Alex Joss
  • 2006: Marina Despotovic
  • 2005: Irène Bader
  • 2004: Walter Bader
  • 2003: Ingo Rickmann
  • 2002: Verena Huser
  • 2001: Luzia Würsch
  • 2000: Walter Bader
  • 1999: Roland Behring
  • 1998: Frank Lindemann
  • 1997: Roswitha Siedelberg
  • 1996: Sigrid Sagevik
  • 1995: Anne Marie Hartvigsen

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Wie kann ich teilnehmen?

  • Finde 4 MitspielerInnen (oder 9, 14, 19, 24 undsoweiter) zum Treffen innerhalb des Zeitraums vom 27. bis 31. Dezember (Ortszeit)
  • Drucke die WM-Spielscheine aus. [*¹]
  • Bildet Spielgruppe(n) à 5 Personen.
  • Lost die Sitzreihenfolge innerhalb der Spielgruppe(n) aus.
  • Jede Gruppe spielt mit einem Doppel-Zwölfer-Dominospiel auf Divisor 7.
  • Jede*r Spieler*in erhält 15 Steine zum Spielbeginn.
  • Spielt nach den FIDO-Regeln.
  • Nach Ende des ersten Spiels verteilt die Spieler*nnen auf neue Spielgruppen à 5 Personen.
  • Lost die Sitzreihenfolge innerhalb der Spielgruppe(n) erneut aus.
  • Spielt ein zweites Spiel wie oben.
  • Nach Ende des zweiten Spiels verteilt die Spieler*nnen auf neue Spielgruppen à 5 Personen.
  • Lost die Sitzreihenfolge innerhalb der Spielgruppe(n) erneut aus.
  • Spielt ein drittes Spiel wie oben.
  • Sende die Spielergebnisse nach Ende des dritten Spiels ein über diese Website.
  • Verbringe das Jahresende und Neujahr mit guten Freund*innen.
  • Erwarte die Ergebnisse per eMail oder sieh am 2. Januar hier wieder nach.

¹ Wen auch immer ihr auf dem Formular als Spieler Nummer 1 deklariert: Spieler Nummer 2 sitzt als nächstes in Spielrichtung. Nummer 3, 4 und 5 folgen dieser Logik.